Datenlöschung im WWW

Denicdaten und anderes

Jeder Nutzer ist verpflichtet seine Daten bei der Denic zu hinterlegen. Dieses ist grundsätzlich eine sehr sinnvolle Regelung, da hierdurch Verstöße leichter verfolgt werden können als bei einer anonymen Registrierung. In den letzten Monaten häuft sich aber die Weitergabe dieser Daten an Dienste wie who.is und domaincrawler.com, whois.de und viele andere. Hierdurch werden die Datensätze der Denic, die auf Ihrer eigenen Seite gegen solche Zugriffe geschützt sind, für jede Suchmaschine auffindbar. Der Denic ist dieses Problem seit längerem bekannt, ein aktives Vorgehen dagegen ist aber bisher nicht zu verzeichnen.

Sollten sie eine Domain besitzen, so geben sie als Test Ihre Daten bei Google ein („Hans-Dieter Müller“) und schauen sich alle Ergebnisse an. Sehr oft findet sich dann auch ein Ergebnis, welches auf Ihre Webseite verweist und Ihre persönlichen Daten der ganzen Netzwelt zugänglich macht. Ich wie auch verschiedene Landesdatenschutzbeauftragte sehen, im Gegensatz zu den Anbietern, hierin einen erheblichen Verstoß gegen die Datenschutzbestimmungen. Die Denic selber scheint nicht wirklich an einem Vorgehen gegen diese Missstände interessiert zu sein, zumindest zeigen meiner Erfahrung nach Anfragen von Privatpersonen keine nennenswerte Wirkung. Da der Missbrauch im Ausland stattfindet, können die Datenschutzbehörden bedauerlicherweise nicht gegen die Betreiber vorgehen.

Das Vorgehen, gerade gegen Anbieter aus dem europäischen Raum, scheint nicht abwegig zu sein, denn diese löschen regelmäßig, zumindest unter Androhung einer Klage, die entsprechenden Daten, ähnlich sieht es bei den europäischen Suchmaschinen aus. Selbstverständlich wäre auch eine Klage möglich, die je nach Fall gute Aussichten auf Erfolg haben könnte, aber mit einem Kostenrisiko verbunden ist.

Natürlich gibt es noch andere Spuren im Internet, die der ein oder andere gerne gelöscht haben dürfte. Informationen, die einmal im Internet präsent sind, sind aber meist sehr schwer wieder zu entfernen. Dennoch kann sich der Aufwand lohnen, jedoch sollten die Erwartungen nicht zu hoch angesetzt werden.

Wenn Sie Hilfe bei der Löschung Ihrer Daten aus dem Netz benötigen, stehe ich Ihnen gerne für dieses spezielle Problem, aber auch allgemein zur Verfügung. Das genaue Vorgehen sollte telefonisch besprochen werden, da es sich hierbei um eine sehr komplexe Materie handelt.

Weitergehende Information finden sich im obig angesprochenen Artikel.